Wenn die Teilnehmer nicht zu den Inhalten kommen können, dann müssen diese einfach zu den Teilnehmern. Das hat sich die DEKRA Claims Services GmbH mit ihrer Jahrestagung 2021 nicht nur gedacht, sondern direkt umgesetzt. Das Ergebnis sind zwei Livekonferenz-Tage mit Expertenvorträgen, Live-Q&As, Austeller-Interviews und digitalen Messeständen.

Als Folge der Pandemie wurde ein digitales Ersatzevent konzipiert, das wir für DEKRA umsetzten: über eine spezielle Webcast-Plattform konnten die Teilnehmer den Referenten folgen und Ihre Fragen direkt an den Moderator in Stuttgart übermitteln. Die Mischung aus Experten und Referenten vor Ort im aufgebauten Studio der DEKRA Claims und digital zugeschalten, machte das Format nicht nur informativ, sondern auch kurzweilig. Über integrierte Videokonferenz-Räume konnten die Teilnehmer direkt mit den Ausstellern auf den digitalen Messeständen in Kontakt treten und fleißig diskutieren.

Kunde
DEKRA e.V.
Leistungen
Komplette Produktion der zweitägigen Liveübertragung zur Jahrestagung sowie Entwicklung und Betreuung des Webportals zur Veranstaltung
Besonderheiten
Virtuelle Messestände mit interaktiven Chaträumen
Slide
Unsere Webcast-Lösung für die DEKRA Claims Jahrestagung
Die Event-Plattform ermöglicht den Teilnehmern nicht nur den Livestream mit sämtlichen Zusatzinfos zum Programm und den Referenten zu verfolgen. In den Pausen können die virtuellen Messestände besucht und das direkte Gespräch mit den Ausstellern gesucht werden.
Slide
Unsere Webcast-Lösung für die DEKRA Claims Jahrestagung
Die Event-Plattform ermöglicht den Teilnehmern nicht nur den Livestream mit sämtlichen Zusatzinfos zum Programm und den Referenten zu verfolgen. In den Pausen können die virtuellen Messestände besucht und das direkte Gespräch mit den Ausstellern gesucht werden.
previous arrow
previous arrow
next arrow
next arrow